Shape your
Career

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unseren Standort in Gräfelfing einen:

Debitorenbuchhalter (gn) (Teilzeit / Vollzeit)

Die Dr. Schenk GmbH ist ein innovatives High-Tech Unternehmen. Wir entwickeln, produzieren und vertreiben optische Inspektions- und Messlösungen für die automatisierte Qualitätskontrolle und Prozessüberwachung. Weltweit setzen über 300 Mitarbeiter fortwährend neue Standards in der Oberflächeninspektion. Ziel aller Aktivitäten ist die vollständige Zufriedenheit der Kunden. Ob modulares Standardsystem oder maßgefertigte Großanlage – die zuverlässigen Inspektions- und Messlösungen der Dr. Schenk GmbH haben Kundenmaterial im Fokus!

Erfolg lebt von Herausforderung. Ihre Aufgabe:

  • Selbstständige Prüfung, Kontierung und Buchung von Ausgangsrechnungen gemäß rechnerischer, vertraglicher und gesetzlicher Bestimmungen
  • Buchung von Banken und Kassen (auch Drittland)
  • Erstellung der monatlichen Mahnungen in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen
  • Klärung von Zahlungsdifferenzen mit Debitoren
  • Pflege des Kundenstamms Debitoren
  • Durchführen von Kontenanalysen und –abstimmung
  • Vorbereitende Tätigkeiten bei Monats- und Jahresabschlüssen
  • Erstellen diverser Meldungen (Z4, UstVA, EU Steuer Rückerstattung)
  • Bürgschaften (In- und Auslandsbürgschaften) beantragen
  • Urlaubsvertretung in der Kreditorenbuchhaltung
  • Korrespondenz mit Repräsentanzen im Drittland
  • Allgemeine Verwaltungstätigkeiten

Erfolg lebt von Können. Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung und fundiertes Wissen im Bereich Finanzbuchhaltung mit Schwerpunkt Debitorenbuchhaltung, auch Berufsanfänger mit sehr gutem Ausbildungsabschluss bekommen eine Chance
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office
  • Kenntnisse in DATEV, Lexware und Lotus Notes von Vorteil
  • Ausbaufähige Englischkenntnisse
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Systematische und strukturierte Arbeitsweise

Erfolg lebt von Motivation. Unser Angebot:

  • Ein Arbeitgeber, der in seinem Bereich Weltmarktführer ist
  • Ein internationales Umfeld
  • Ein flexibles Arbeitszeitmodell
  • Eine werteorientierte Unternehmensführung sowie eine kollegiale Firmenkultur
  • Und noch einiges mehr…..